Blog

Ist ein Informatikstudium das Richtige für mich?

Nach dem Erreichen der Hochschulreife wird die Entscheidung fällig, wie es weitergehen soll. Diese Entscheidung ist nicht ganz einfach, deshalb ist es sinnvoll sich über die verschiedenen Optionen genauer zu informieren. Wenn du ein Informatik-Studium in Erwägung ziehst, hilft dir dieser Artikel vielleicht weiter, deine Situation etwas besser einzuschätzen.

Call-by-Value und Call-by-Reference bei der Parameterübergabe

Call-by-Value und Call-by-Reference

Wenn du einer Funktion Parameter übergibst, solltest du dir darüber Gedanken machen, ob dies als Wertparameter (call-by-value) oder als Referenzparameter (call-by-reference) geschieht. Gleichermaßen solltest du dir beim Schreiben einer Funktion überlegen, welche Art der Parameterübergabe für deinen Zweck am besten ist.

4 C++-Programmierfehler die schwer zu finden sind

Einen nicht unerheblichen Anteil an der Arbeit eines Programmierers machen das Finden und Beseitigen von Fehlern aus. Dabei gilt der Grundsatz, dass man Fehler möglichst früh im Entwicklungsprozess finden sollte. Noch besser ist es natürlich die Fehler überhaupt gleich zu vermeiden. Dieser Artikel zeigt vier typische Fehler, die vom Compiler in der Regel nicht erkannt werden und deshalb schwierig zu finden sind.

Stack und Heap

Abbildung Stack und Heap

Im allgemeinen bezeichnen Stack ("Stapel") und Heap ("Haufen") Datenstrukturen mit ihren ganz speziellen Eigenschaften. Dieser Beitrag bezieht sich aber auf die konkrete Verwendung für die Bereitstellung von Speicher für ein ausführbares Programm. Die folgenden Grundsätze gelten für die meisten aktuellen Programmiersprachen.

Warum braucht man in C++ Zeiger?

Zeiger (auch im Deutschen gerne mit dem englischen Wort "Pointer" bezeichnet) sind ein fundamentales Feature von C++. Das merkt man unter Anderem daran, dass beinahe jedes C++-Anfängerbuch bereits in einem der ersten Kapitel Zeiger behandelt. Häufig handelt es sich dabei um einfache Beispiele, welche auch problemlos ohne Zeiger programmiert werden könnten. Da bleibt die Frage offen, wofür sie denn überhaupt nötig sind.

Der Datentyp Integer

Datentyp Integer

Integer Datentypen gibt es in einigen Varianten. Grundsätzlich ist ein Integer ein ganzzahliger Wert in einem eingeschränkten Wertebereich. Dieser Bereich ist von dem jeweiligen konkreten Datentyp, der Programmiersprache und der Rechnerarchitektur abhängig. Er ist einer der am häufigsten verwendeten Datentypen.

Programmierung vs. Softwareentwicklung

Programmierung vs. Softwareentwicklung

Die Programmierung ist ein Teilbereich der Softwareentwicklung oder genauer gesagt des Softwareentwicklungsprozesses, der durch das Vorgehensmodell definiert wird. Üblicherweise gibt es in so einem Vorgehensmodell Abschnitte für die Erhebung der Kundenanforderungen, die Planung der Umsetzung (Softwareentwurf), der Implementierung (Programmierung), Test, Inbetriebnahme und Softwarewartung.

Der Datentyp Bool

Datentyp Bool

Ein Bool (oder auch Boolean) steht für einen Wahrheitswert, der entweder true also wahr oder false also unwahr sein kann. Es ist ein sehr häufig verwendeter Datentyp, für den es viele Anwendungsfälle gibt. Namensgeber ist George Bool, ein englischer Mathematiker des 19. Jahrhunderts.

Muss man Englisch können um Programmieren zu lernen?

Do you speak English?

Programmieren zu lernen ist auch ohne Englischkenntnisse möglich. Es ist zwar etwas schwieriger, aber wenn du den richtigen Biss hast, kannst du es zu einem ausgezeichneten, professionellen Programmierer schaffen. Folgendes solltest du aber beachten.

Fehlerarten beim Programmieren

Compiletime Fehler

Das Programmieren ist eine komplexe Tätigkeit, bei der es ganz normal ist, dass Fehler passieren. Manche Fehler werden von dir vielleicht gar nicht als solche wahrgenommen, beispielsweise syntaktische Fehler bei denen vielleicht nur ein Tippfehler der Grund ist.

Seiten

Subscribe to Blog

Copyright © 2014 www.lerneprogrammieren.com